vergrößernverkleinern
Matthias Ginter darf gegen die Iren im Defensiven Mittelfeld ran und ersetzt den erkrankten Christoph Kramer

Die deutsche Nationalmannschaft hat auf dem Weg zur Europameisterschaft 2016 in Frankreich einen erneuten Rückschlag kassiert.

Drei Tage nach der 0:2-Niederlage in Polen kam der Weltmeister in Gelsenkirchen gegen Irland nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus (DATENCENTER: EM-Qualifikation).

Toni Kroos von Real Madrid erzielte die Führung (71.), John O'Shea glich in seinem 100. Länderspiel kurz vor Spielende aus (90.+4).

Hier gibt es alles zum DFB-Team

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel