vergrößernverkleinern
Christoph Kramer (Borussia Mönchengladbach)

Bundestrainer Joachim Löw muss in den Länderspielen gegen Gibraltar (ab 20.15 Uhr LIVE im Radio auf SPORT1.fm und im LIVE-TICKER) und gegen Spanien (Di., ab 20.15 Uhr LIVE im Radio auf SPORT1.fm und im LIVE-TICKER) auf Christoph Kramer verzichten.

Der Mittelfeldspieler von Borussia Mönchengladbach fällt wegen Rückenproblemen aus und ist bereist abgereist.

Christoph Kramer ist seit Mai 2014 Nationalspieler. In Brasilien wurde er am 13. Juli Weltmeister (3 Einsätze). Insgesamt kommt er auf acht Spiele für das DFB-Team.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel