vergrößernverkleinern
Die deutsche U17 bezwang die Slowakei mit 3:0
Die deutsche U17 bezwang die Slowakei mit 3:0 © Getty Images

Die deutschen Fußball-U17-Junioren haben die erste Hürde in der EM-Qualifikation in Wetzlar genommen. Beim Vierer-Turnier setzte sich das Team von Trainer Christian Wück am Samstag mit 3:0 (0:0) gegen die Slowakei durch.

Deutschland spielt am Montag (11.00 Uhr) in Marburg noch gegen die Ukraine und am Donnerstag (11.00 Uhr) erneut in Wetzlar gegen Italien. Johannes Eggestein (46./72.) und Kapitän Felix Passlack (51., Foulelfmeter) schossen in der zweiten Hälfte den Sieg gegen die Slowaken heraus.

Die EM-Endrunde findet vom 6. bis 22. Mai in Bulgarien statt.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel