vergrößernverkleinern
Die Steuerfahndung durchsuchte die DFB-Zentrale
NADA überrascht deutsche Nationalspieler mit Dopingprobe. © Getty Images

Sechs Nationalspieler sind bei einer unangemeldeten Dopingprobe der Nationalen Anti-Doping-Agentur (NADA) im Teamhotel in Frankfurt/Main getestet worden. Die sechs ausgelosten Spielern mussten eine Urinprobe abgeben, zwei Akteuren wurde zusätzlich eine Blutprobe entnommen.

Die NADA führt regelmäßig solche Proben durch. Weltmeister Deutschland spielt in der EM-Qualifikation am Freitag in Frankfurt gegen Polen (20.45 Uhr).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel