Video

DFB-Trainer Horst Hrubesch bangt vor dem EM-Qualifikationsspiel der deutschen U21 gegen Finnland um den Einsatz von Max Meyer.

Der Offensivspieler von Bundesligist Schalke 04 musste das Training der DFB-Junioren wegen Rückenproblemen abbrechen.

Deutschland trifft am Freitag (18.00 Uhr) in Essen auf Tabellenführer Finnland, am Dienstag (18.30 Uhr) folgt die Begegnung gegen die Färöer in Torshavn.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel