vergrößernverkleinern
Lothar Matthäus erwartet bei der EM einen starken Mario Götze
Rekordnationalspieler Lothar Matthäus hält große Stücke auf Mario Gomez und Julian Draxler © Getty Images

Nach ihrer überzeugenden Leistung gegen die Slowakei schwärmt Lothar Matthäus von Mario Gomez und Julian Draxler. Eine Spitze gegen Mario Götze kann er sich nicht verkneifen.

Fußball-Rekordnationalspieler Lothar Matthäus hat ein dickes Lob für Mittelstürmer Mario Gomez parat, der auch beim 3:0 im EM-Achtelfinale gegen die Slowakei zu den deutschen Torschützen gehörte.

"Mario Gomez hat sich enorm verbessert. Mit ihm kann man Fußball spielen, er strotzt vor Selbstvertrauen und schießt seine Tore. Ich kann mir nicht vorstellen, dass wir an diesem System während des Turniers noch einmal etwas ändern sollten. Es funktioniert mit einem Stoßstürmer einfach besser", sagte der 55-Jährige bei Sky Sport News HD

Darüber hinaus hat Matthäus den Auftritt des Wolfsburgers Julian Draxler hervorgehoben, der gegen die Slowaken von Anfang an spielen durfte: "Julian Draxler hat die Leistung gebracht, die man von Mario Götze erwartet hat. Mario hat ordentlich mitgespielt, aber Julian hat überzeugt, und ich könnte mir vorstellen, dass er seinen Platz im nächsten Spiel behält."

Generell war der fünfmalige WM-Teilnehmer Matthäus sehr angetan vom Auftritt des Weltmeisters in Lille: "Die Performance der Mannschaft war Weltklasse. Einen Gegner in einem K.o.-Spiel von Anfang an so zu beherrschen und so viele Torchancen zu kreieren - das war schon allererste Sahne."

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel