Video

Miroslav Klose erhofft sich bei der EM viel von Mario Gomez. Für seinen Nachfolger im DFB-Team findet der WM-Rekordtorschütze viele lobende Worte.

WM-Rekordtorschütze Miroslav Klose (38) traut seinem Nachfolger im Sturm der Nationalmannschaft viel zu.

"Ich setze viel auf Mario Gomez bei dieser EM. Ich weiß, wie gut er ist", sagte Klose im Interview mit der Welt: "Er bewegt sich hervorragend auf dem Platz, ist präsent und sehr selbstbewusst."

Für Gomez (30), der für die WM 2014 in Brasilien nicht nominiert worden war, freue es ihn "ganz besonders, dass er dabei ist", sagte Klose, der nach dem WM-Titel aus der Nationalelf zurückgetreten war.

Ob Bundestrainer Joachim Löw am Sonntag (21 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER) beim deutschen EM-Auftakt gegen die Ukraine in Lille auf Gomez oder auf WM-Held Mario Götze (24) in der Spitze setzt, ist noch offen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel