vergrößernverkleinern
Germany v France - Semi Final: UEFA Euro 2016
Bastian Schweinsteiger meldet sich am Tag nach dem EM-Aus via Facebook zu Wort © Getty Images

Der DFB-Kapitän ist die tragische Figur des EM-Halbfinales. Sein Handspiel lässt den Titel-Traum platzen. Am Tag danach verfasst er eine emotionale Abschiedsbotschaft.

Bastian Schweinsteiger war die tragische Figur des EM-Halbfinales. Sein Handspiel gegen Frankreich brachte Deutschlands Titel-Traum zum Platzen. 

Video

Einen Tag nach dem Ausscheiden hat der DFB-Kapitän auf seiner Facebook-Seite eine emotionale Abschiedsbotschaft gepostet.

"Unser Traum hat sich nicht erfüllt. Auf Rio folgte keine weitere magische Nacht. Leider", schreibt der 31-Jährige, der im Semifinale das erste Mal im Turnierverlauf in der Startelf gestanden hatte.

Trotz der Niederlage reist Schweinsteiger mit dem DFB-Tross erhobenen Hauptes aus Frankreich ab. Bei Facebook schrieb er:

"Ich bin dennoch stolz auf das, was wir erreicht haben. Wir sind unserem Stil Fußball zu spielen treu geblieben. In den vergangenen sieben Wochen sind wir immer mehr als Team gewachsen, dieser Zusammenhalt hat uns schon vor zwei Jahren in Brasilien stark gemacht, hier in Frankreich war es wieder so."

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel