vergrößernverkleinern
Mitchell Weiser absolvierte zwei Länderspiele für die deutsche U21
Mitchell Weiser absolvierte zwei Länderspiele für die deutsche U21 © Getty Images

Herthas Jungprofi staunt über Halbfinal-Matchwinner Griezmann. Schweinsteiger richtet seinen Bruder auf. Kehl wundert sich über die Verletzungen. So reagiert das Netz.

Das deutsche Aus bei der Fußball-EM hat auch für die Sozialen Medien eine Menge Diskussionsstoff geliefert. Während die deutschen Tennis-Ladies nach dem 0:2 gegen Gastgeber Frankreich mit den Verlierern leiden, huldigt Mitchell Weiser (22) von Hertha BSC dem Matchwinner Antoine Griezmann.

Tobias Schweinsteiger tröstet seinen Bruder, und Sebastian Kehl wundert sich über die Verletzungen im DFB-Team.

SPORT1 hat die besten Reaktionen auf die Partie in Marseille gesammelt:

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel