vergrößernverkleinern
Joachim Löw (r.) brauchte einen Nachfolger für Bastian Schweinsteiger
Joachim Löw (r.) brauchte einen Nachfolger für Bastian Schweinsteiger © Getty Images

Nach dem Abschied von Bastian Schweinsteiger braucht das DFB-Team einen neuen Kapitän. Der Bundestrainer wird seine Spieler zuvor über den Nachfolger informieren.

Wer beerbt Bastian Schweinsteiger als Kapitän der deutschen Nationalmannschaft?

Schweinsteiger verabschiedet sich am kommenden Mittwoch mit seinem 121. Länderspiel gegen Finnland in Mönchengladbach (ab 20.45 Uhr im LIVETICKER) nach zwölf Jahren aus dem DFB-Team.

Bundestrainer Joachim Löw wird seine Spieler zuvor über den von ihm auserkorenen neuen Spielführer informieren.

Die DFB-Auswahl kommt erst am Montagnachmittag in Düsseldorf zusammen.

Schon um 13 Uhr gibt Löw seine Pressekonferenz, deshalb könnte die Personalie erst nach der PK verkündet werden.

Als Favorit auf das Kapitänsamt gilt Torhüter Manuel Neuer, aber auch Jerome Boateng werden Chancen eingeräumt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel