vergrößernverkleinern
Germany - Training & Press Conference
Emre Can kam bei der EM 2016 im Halbfinale gegen Frankreich zum Einsatz © Getty Images

Der Legionär vom FC Liverpool leidet an einer Verletzung am Sprunggelenk und sagt die Länderspiele ab. Bastian Schweinsteiger absolviert sein letztes DFB-Training.

Emre Can fehlt der deutschen Nationalmannschaft bei den anstehenden Länderspielen gegen Finnland (31.8.) und in Norwegen (4.9.).

Wie der DFB mitteilte, laboriert der Defensivspieler des FC Liverpool an einer Kapselverletzung am rechten Sprunggelenk und muss in beiden Partien passen. Ob Bundestrainer Joachim Löw eine Nachnominierung vornimmt, ist nicht bekannt.

Vom Ausfall Cans abgesehen absolvierte das DFB-Team ihr Abschlusstraining für das Länderspiel am Mittwoch (ab 20.30 Uhr im LIVETICKER) gegen Finnland ohne personelle Probleme.

Löw musste im Düsseldorfer Paul-Janes-Stadion einzig auf Weltmeister Andre Schürrle verzichten, der wegen Rückenproblemen für die Begegnung in Mönchengladbach abgesagt hatte. Mit dabei war auch Neuling Niklas Süle von 1899 Hoffenheim.

Für Bastian Schweinsteiger war es das letzte Abschlusstraining im DFB-Dress. Der 32-Jährige bestreitet im Borussia-Park sein letztes Spiel für die Nationalmannschaft.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel