vergrößernverkleinern
Havard Nordtveit und Per Ciljan Skjelbred  für Norwegen gegen Daniel Sturridge
Norwegens Per Skjelbred (l.) und Havard Nordtveit (r.) können gegen Deutschland spielen © Getty Images

Kapitän Per Ciljan Skjelbred und Havard Nordtveit sind für die norwegische Nationalmannschaft unverzichtbar - zum Glück sind sie gegen Deutschland fit.

Die norwegische Fußball-Nationalmannschaft kann zum Auftakt der WM-Qualifikation gegen Deutschland am Sonntag (20.45 Uhr im LIVETICKER) in Oslo auf Kapitän Per Ciljan Skjelbred und Havard Nordtveit zählen. Das zuletzt angeschlagene Duo steht nach Angaben von Nationaltrainer Per-Mathias Högmo gegen den Weltmeister ebenso zur Verfügung wie Markus Henriksen, der erkrankt war.

Alle drei Spieler hätten am Freitag am Geheimtraining des Landslaget teilgenommen, sagte Högmo. Die DFB-Elf will der Coach mit einer Überfalltaktik knacken. "Das ist eine relativ komplette Mannschaft, sie haben nicht viele Schwachpunkte. Aber es ist möglich, sie über Konter zu bestrafen", sagte Högmo.

Deutschland kommt zum richtigen Zeitpunkt

Trotz der peinlichen 0:1-Niederlage bei der Generalprobe gegen Weißrussland kommt Deutschland aus Högmos Sicht zum richtigen Zeitpunkt. "Vor einem Jahr haben wir hier Kroatien geschlagen, und wenn wir auf die Geschichte schauen, ist der Herbst günstig für uns", sagte er. Die EM und der dadurch verspätete Bundesliga-Start könnten Norwegen in die Karten spielen, meinte er.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel