vergrößernverkleinern
Sandro Wagner erzielte in seinem vierten Länderspiel sein viertes Tor
Sandro Wagner erzielte in seinem vierten Länderspiel sein viertes Tor © Getty Images

Sandro Wagner markiert in seinem vierten Einsatz für das DFB-Team sein viertes Tor und eifert damit Dieter Hoeneß nach. Ein gutes Omen ist das nicht unbedingt.

4 Spiele, 4 Tore: Die Trefferquote von Sandro Wagner für die deutsche Nationalmannschaft kann sich sehen lassen.

Seinem Dreierpack gegen San Marino im Juni ließ Wagner am Donnerstag beim 3:1-Sieg in Nordirland sein viertes Tor zum zwischenzeitlichen 2:0 folgen.

Video

Mit dieser Bilanz wandelt der Stürmer der TSG Hoffenheim auf den Spuren von Dieter Hoeneß. Der Bruder von Bayern-Präsident Uli Hoeneß konnte nach seinen ersten vier Länderspielen die gleiche Torausbeute vorweisen.

Zwischen Hoeneß' zweitem (Mai 1979) und drittem Einsatz (März 1986) für das DFB-Team lagen allerdings knapp sieben Jahre.

Ob der Vergleich mit Hoeneß allerdings ein gutes Omen für Wagner ist, ist fraglich schließlich brachte es der frühere Bayern-Profi nur auf insgesamt sechs Länderspiele.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel