vergrößernverkleinern
FBL-EURO-2016-ENG-SWZ
Wayne Rooney ist der beste Torschütze der englischen Nationalmannschaft © Getty Images

Wayne Rooney hat es geschafft: Der Offensivmann von Manchester United verwandelt gegen die Schweiz einen Elfmeter und ist alleiniger Rekordtorschütze der "Three Lions".

Wayne Rooney (29) ist seit Dienstag alleiniger Rekordtorschütze der englischen Nationalmannschaft.

Der Stürmerstar von Manchester United erzielte in der EM-Qualifikation beim 2:0 (0:0) gegen die Schweiz per Foulelfmeter sein 50. Länderspieltor und liegt damit vor Sir Bobby Charlton (49) an der Spitze. Auf Rang drei folgt Gary Lineker, Starstürmer der 80er und 90er Jahre, mit 48 Treffern, der fair seine Glückwünsche ausrichtete.

Weggefährten wie Rio Ferdinand, Ashley Young oder auch Jamie Carragher gratulierten ebenfalls via Twitter.

Rooney hatte sein erstes Tor für England am 6. September 2003 im Alter von nur 17 Jahren und 317 Tagen gegen Mazedonien geschossen.

Damit ist er bis heute auch der jüngste Torschütze in der Geschichte der "Three Lions".

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel