vergrößernverkleinern
FBL-EURO-2016-FRA-ARM-FRIENDLY
Karim Benzema lässt sich für seinen Doppelpack feiern © Getty Images

Gastgeber Frankreich hat in der Vorbereitung auf die Europameisterschaft 2016 (10. Juni bis 10. Juli) einen weiteren Sieg eingefahren.

In Nizza kam die Equipe Tricolore am Donnerstag gegen Armenien zu einem 4:0 (1:0)-Erfolg. Die Treffer für den früheren Welt- und Europameister erzielten Antoine Griezmann (35.), Yohan Cabaye (55.) und Karim Benzema (78. /79.).

Der Star von Real Madrid hatte zuvor elf Monate lang nicht für die Equipe Tricolore getroffen.

In einem weiteren Test tritt Frankreich am Sonntag in Dänemark an. Im Stade de France in Paris trifft die Mannschaft von Trainer Didier Deschamps am 13. November zudem auf Weltmeister Deutschland.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel