vergrößernverkleinern
FBL-EURO-2016-POR-DEN
Joao Moutinho schoss Portugal zur EM © Getty Images

Die Mannschaft um Superstar Cristiano Ronaldo schlägt Dänemark und macht den Sprung zur EM 2016 perfekt. Nordirland bezwingt Griechenland und erlebt eine Premiere.

Die Nationalmannschaften von Portugal und Nordirland haben sich für die Endrunde der Europameisterschaft 2016 in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli) qualifiziert.

Am vorletzten Gruppenspieltag genügte den Portugiesen ein 1:0 (0:0) gegen Dänemark, um zum siebten Mal das EM-Ticket zu lösen.

Nordirland ist nach dem 3:1 (1:0) gegen Ex-Europameister Griechenland erstmals dabei.

Die bisher feststehenden Teilnehmer für die EM 2016:

  •    Frankreich (Ausrichter)
  •    England
  •    Tschechien
  •    Island
  •    Österreich
  •    Nordirland
  •    Portugal
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel