vergrößernverkleinern
So könnte das neue DFB-Trikot aussehen © Screenshort/@todosobrecamisetas.com

München - Am 11. November wird die deutsche Nationalmannschaft offiziell ihr Trikot für die EM 2016 vorstellen. Durch das Netz geistern bereits jetzt schon erste Bilder von dem Jersey.

Ein Dress ganz in weiß gehalten mit schmalen schwarz-rot-goldenen Streifen an den Ärmelrändern - sieht so das Outfit der deutschen Nationalmannschaft für die EM 2016 in Frankreich aus?

Das zumindest will die Website Todo Sobre Camisetas erfahren haben, die einen Entwurf der neuen Leibchen von Bastian Schweinsteiger und Co. vorab veröffentlichte.

Auf dem weißen Heimtrikot des Weltmeisters sollen dabei das Logo des Ausrüsters adidas, das FIFA-Emblem für den aktuellen Weltmeister sowie das DFB-Logo mit den vier WM-Sternen auf der Brust prangen.

Bis zur offiziellen Vorstellung des EM-Outfits müssen sich die Fans noch ein wenig gedulden.

Am 11. November, zwei Tage vor dem Testspiel in Paris gegen EM-Gastgeber Frankreich, wird das Geheimnis endgültig gelüftet.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel