vergrößernverkleinern
Hector Bellerin spielte in der Jugend für den FC Barcelona © Getty Images

Außenverteidiger Hector Bellerin (21) vom FC Arsenal könnte anstelle des verletzten Dani Carvajal (24) von Champions-League-Sieger Real Madrid in das Aufgebot von Titelverteidiger Spanien für die EURO 2016 in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli, alle Spiele LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER auf SPORT1.de) rücken.

Dies sagte Trainer Vicente del Bosque nach dem 3:1-Länderspielsieg der Furia Roja in St. Gallen gegen Bosnien-Herzegowina, bei der HSV-Profi Emir Spahic nach einer Tätlichkeit vom Platz flog.

Video

Gegen die Bosnier spielte Bellerin 90 Minuten und überzeugte Coach del Bosque. Der Ex-Leverkusener Carvajal hatte sich am Samstag im Endspiel der Königsklasse gegen Atletico Madrid in Mailand eine Muskelverletzung zugezogen. Mit Tränen in den Augen verließ der Rechtsverteidiger bei seiner Auswechslung den Platz.

In Spanien wird spekuliert, dass Carvajal möglicherweise drei Wochen ausfällt. Eine endgültige Diagnose liegt allerdings zurzeit noch nicht vor.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel