Video

Der Verteidiger von Real Madrid muss seine EM-Teilnahme wegen einer Oberschenkelverletzung absagen. Ein Europa-League-Sieger aus Sevilla rückt für Varane nach.

Gastgeber Frankreich muss bei der EM (10. Juni bis 10. Juli) auf den verletzten Abwehrspieler Raphael Varane vom Champions-League-Finalisten Real Madrid verzichten. Das gab der nationale Verband FFF am Dienstagabend via Twitter bekannt.

Der 23-Jährige wird wegen einer Oberschenkelverletzung nichtrechtzeitig fit. Nationaltrainer Didier Deschamps nominierte dafür Adil Rami (30) vom spanischen Europa-League-Sieger FC Sevilla nach. Rami hatte sich schon auf Abruf bereitgehalten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel