vergrößernverkleinern
FBL-EURO-2016-RUS-PRESSER
Roman Neustädter nahm erst im Mai die russische Staatsbürgerschaft an © Getty Images

Marseille - Bei der zweiten Partie der Gruppe B zwischen Russland und England läuft der Schalker Roman Neustädter von Beginn an auf. Er ist der einzige Bundesliga-Spieler.

Im zweiten Spiel der Gruppe B trifft Russland auf England.

Die Russen beginnen mit dem Schalker Roman Neustädter, der erst im Mai die russische Staatsbürgerschaft angenommen hat.

Bei England stehen Wayne Rooney und Harry gemeinsam in der Startelf. Sie sollen die russische Mannschaft auseinanderwirbeln. Jamie Vardy sitzt derweil nur auf der Bank.

England: Hart - Walker, Cahill, Smalling, Rose - Lallana, Alli, Dier - Sterling, Rooney, Kane

Russland: Akinfejew - Smolnikow, W. Beresuzki, Ignaschewitsch, Tschchennikow - Neustädter, Golowin, Kokorin, Schatow - Smolow, Dschjuba

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel