vergrößernverkleinern
Gareth Bale unterläuft beim Aufwärmen ein ungewollter Volltreffer
Gareth Bale unterläuft beim Aufwärmen ein ungewollter Volltreffer © Getty Images

Gareth Bale beweist beim EM-Auftakt der Waliser seine Treffsicherheit. Vor dem Spiel unterläuft dem Superstar aber ein verhängnisvoller Fehlschuss mit schmerzhaften Folgen.

Schmerzhaftes Malheur in Bordeaux: Superstar Gareth Bale hat einem walisischen Fan unmittelbar vor der EM-Auftaktpartie gegen die Slowakei offenbar die Nase gebrochen.

Dies berichtete die spanische Tageszeitung AS.

Demnach landete ein Schuss des Stürmers von Real Madrid beim Aufwärmen direkt im Gesicht eines Zuschauers, der sofort zu bluten begann. Bale sah die Verletzung und entschuldigte sich umgehend.

Bale bewies seine Treffsicherheit kurze Zeit später auch im Spiel. Der 26-Jährige traf per Freistoß zur 1:0-Führung für Wales aus rund 25 Metern. Es war sein 20. Länderspieltor. 

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel