vergrößernverkleinern
Germany - Training & Press Conference
Thomas Müller, Toni Kroos (m.) und Mario Gomez (r.) im Training © Getty Images

Ascona - Champions-League-Sieger und Weltmeister Toni Kroos trainiert im DFB-Trainingslager erstmals mit der Mannschaft. Damit fehlt nur Mats Hummels noch.

Champions-League-Sieger Toni Kroos hat zwölf Stunden nach seiner Ankunft im EM-Trainingslager des DFB-Teams in Ascona seine Vorbereitung auf das Turnier in Frankreich aufgenommen.

Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler von Real Madrid war am Mittwochabend am Lago Maggiore eingetroffen und hatte damit den 23-köpfigen deutschen EM-Kader komplettiert.

Bis auf den verletzten Mats Hummels (Muskelfaserriss), der eine individuelle Laufeinheit absolvierte, konnte Bundestrainer Joachim Löw bei der drittletzten Einheit in der Schweiz mit allen Spielern arbeiten.

Zuvor hatte der Weltmeister an seinem vorletzten Tag im Trainingslager das offizielle Teamfoto für die EM 2016 in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli, alle Spiele LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER auf SPORT1.de) mit der Mannschaft sowie dem Trainer- und Betreuerstab aufgenommen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel