vergrößernverkleinern
Wales v Northern Ireland - Round of 16: UEFA Euro 2016
Ashley Williams könnte im Viertelfinale ausfallen © Getty Images

Wales muss im EM-Viertelfinale womöglich auf Kapitän Ashley Williams verzichten. Der Abwehrchef (31) hat sich beim 1:0 (0:0) im Achtelfinale gegen Nordirland an der linken Schulter verletzt.

"Wir müssen jetzt abwarten, die nächsten 24, 48 Stunden werden zeigen, wie schwer die Verletzung ist", sagte Trainer Chris Coleman nach der Begegnung am Samstag in Paris.

Noch sei nicht klar, ob Williams lediglich eine Prellung erlitten habe, oder ob die Bänder oder Muskeln in der Schulter schwerer verletzt seien. Wales trifft im Viertelfinale am Freitag in Lille auf Ungarn oder Belgien.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel