Video

Kroatien kann im Achtelfinale der EM gegen Portugal wahrscheinlich wieder auf Superstar Luka Modric und den früheren Bayern-Stürmer Mario Mandzukic bauen.

Mittelfeldstar Luka Modric und Stürmer Mario Mandzukic stehen der kroatischen Fußball-Nationalmannschaft im EM-Achtelfinale am Samstag (21.00 Uhr) in Lens gegen Portugal aller Voraussicht nach wieder zur Verfügung.

"Es sieht gut aus", sagte Trainer Ante Cacic am Freitag vor dem Abschlusstraining im Stade Bollaert-Delelis: "Ich kann aber noch nicht sagen, ob sie ein ganzes Spiel durchhalten."

Modric hatte beim 2:1 gegen Spanien im letzten Vorrundenspiel wegen Leistenproblemen gefehlt. Auch Mandzukic war wegen muskulärer Probleme geschont worden.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel