vergrößernverkleinern
Austria v Hungary - Group F: UEFA Euro 2016
Adam Szalai muss gegen Island zu Beginn auf der Bank Platz nehmen © Getty Images

Bundesligaprofi Adam Szalai (28) steht trotz seines Treffers im EM-Auftaktspiel gegen Österreich (2:0) im zweiten Duell mit Island etwas überraschend nicht in der Startformation der ungarischen Nationalmannschaft.

Der deutsche Trainer Bernd Storck vertraut in Marseille im Angriff stattdessen auf Tamás Priskin.

Gegen Österreich hatte Szalai noch von Beginn an gespielt und in der 62. Minute zum 1:0 getroffen.

Auf der Gegenseite nimmt auch der Isländer Finn Bogason vom FC Augsburg nur auf der Bank Platz. 

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel