vergrößernverkleinern
Germany v Slovakia - Round of 16: UEFA Euro 2016
Lukas Podolski kam bei der EM in Frankreich nur auf einen Einsatz als Joker © Getty Images

Trotz seiner Reservistenrolle bei der EM will Lukas Podolski seine DFB-Karriere fortsetzen. Der 31-Jährige habe bewiesen, dass er sich vor niemandem verstecken müsse.

Lukas Podolski will seine DFB-Karriere auch nach der EM in Frankreich weiter fortsetzen.

Der Stürmer von Galatasaray Istanbul erklärte nach dem 0:2 des DFB-Teams gegen Frankreich im Halbfinale: "Ich stehe voll im Saft, auch wenn ich eine 3 vorne habe. Ich muss mich vor keinem verstecken. Das habe ich bei dieser EM wieder gesehen. Und der Trainer kann das bestätigen."

Video

Podolski spielte bei dieser EM nur 18 Minuten, als er im bereits entschiedenen Achtelfinale gegen die Slowakei beim Stande von 3:0 eingewechselt wurde.

Podolski, heute 31, eroberte 2004 als 18-Jähriger die Nationalelf. Mit 129 Länderspielen belegt er hinter Lothar Matthäus (150) und Miroslav Klose (137) Platz drei in der ewigen Länderspielliste.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel