vergrößernverkleinern
Pepe (M.) steht Portugal im Finale gegen Frankreich wohl zur Verfügung © Getty Images

Gute Nachrichten für Portugal: Abwehr-Routinier Pepe erholt sich rechtzeitig von seiner muskulären Verletzung und kann das Finale gegen Frankreich bestreiten.

Portugal kann im EM-Finale am Sonntag (ab 20.30 Uhr, LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER) im Stade de France in St. Denis gegen Gastgeber Frankreich aller Wahrscheinlichkeit nach auf Abwehrchef Pepe zurückgreifen.

Der Innenverteidiger von Champions-League-Sieger Real Madrid nahm nach seinen muskulären Problemen im Oberschenkel am Samstag am Mannschaftstraining teil. Das Halbfinale gegen Wales (2:0) hatte Pepe verpasst.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel