vergrößernverkleinern
Steffen Freund (l.) muss über Zazas Elfmeter herzlich lachen
Steffen Freund (l.) muss über Zazas Elfmeter herzlich lachen © Twitter/@stadiumastro

Steffen Freund imitiert den peinlichen Elfmeter von Italiens Simone Zaza gegen Deutschland. Der TV-Experte kann sich dabei nicht halten vor Lachen.

Der Fehlschuss des Italieners Simone Zaza im Elfmeterschießen gegen Deutschland hat in den sozialen Medien für Hohn und Spott gesorgt.

Beim früheren deutschen Nationalspieler Steffen Freund sogar für einen Lachanfall.

Der Europameister von 1996 imitierte in seiner Funktion als TV-Experte die kleinen Trippelschritte Zazas vor dem Elfmeter.

Dabei musste der 46-Jährige immer wieder lauthals lachen und steckte damit auch seine Kollegen im Studio an.

Zaza hatte seinen Elfmeter gegen das DFB-Team vergeben. Seine unkonventionelle Ausführung sorgte für Verwunderung.

In Trippelschritten lief der 25 Jahre alte Stürmer von Juventus Turin an, offensichtlich mit dem Gedanken, Torwart Manuel Neuer zu verwirren. Er brachte sich stattdessen selbst aus dem Konzept und verfehlte sein Ziel um Längen.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel