vergrößernverkleinern
Deniz Aytekin übernimmt die Leitung des Spiels zwischen Neapel und Villarreal
Deniz Aytekin übernimmt die Leitung des Spiels zwischen Neapel und Villarreal © Getty Images

Das Zwischenrundenspiel der Europa League zwischen dem SSC Neapel und dem FC Villarreal wird vom deutschen Schiedsrichter geleitet. Das bestimmte die UEFA.

FIFA-Schiedsrichter Deniz Aytekin ist von der Europäischen Fußball-Union (UEFA) für das Zwischenrundenspiel in der Europa League am Donnerstag (19 Uhr) zwischen dem SSC Neapel und dem FC Villarreal eingeteilt worden (Die UEFA Europa League, Do. ab 19 Uhr LIVE im TV auf SPORT1, in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKERHIGHLIGHTS ab 23 Uhr auf SPORT1).

Assistieren werden ihm an den Seitenlinien Guido Kleve und Stefan Lupp. Als Vierter Offizieller wird Rafael Foltyn fungieren.

Komplettiert wird das Schiedsrichtergespann von den zusätzlichen Tor-Schiedsrichtern Tobias Welz und Benjamin Brand.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel