vergrößernverkleinern
Bastian Schweinsteiger wurde in der Schlussphase gegen Liverpool eingewechselt
Bastian Schweinsteiger wurde in der Schlussphase gegen Liverpool eingewechselt © Getty Images

Bastian Schweinsteiger winkt sein Comeback im Trikot von Manchester United. Der 31-Jährige gehört nach seiner Trainingsrückkehr zum Kader gegen den FC Liverpool.

Bastian Schweinsteiger hat bei Manchester United nach rund zweimonatiger Verletzungspause im Achtelfinal-Hinspiel in der UEFA Europa League sein Comeback gegeben.

Der Mittelfeldspieler wurde von Louis van Gaal in der 79. Minute gegen den FC Liverpool eingewechselt. 

Der Weltmeister war unter der Woche wieder voll ins Training eingestiegen und gehörte überraschend zum Kader.

Video

(Die UEFA Europa League, ab 19 Uhr LIVE im TV auf SPORT1, in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKERHIGHLIGHTS ab 23 Uhr auf SPORT1)

Schweinsteiger hatte sich Anfang Januar im FA Cup am Knie verletzt und fehlte Manchester in 13 Spielen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel