vergrößernverkleinern
Borussia Dortmund v FC Schalke 04 - Bundesliga
Vor Dortmunds Partie gegen Tottenham ist es zu Ausschreitungen gekommen © Getty Images

Vor dem Europa-League-Spiel bei Borussia Dortmund kommt es zu Ausschreitungen englischer Fans. Neben Mitarbeitern des Ordnungsdienstes wird auch ein Polizist verletzt

Bei Ausschreitungen englischer Fußball-Fans vor dem Europa-League-Spiel von Tottenham Hotspur bei Borussia Dortmund (0:3) sind am Donnerstagabend ein Polizist und fünf Mitarbeiter des Ordnungsdienstes verletzt worden.

Vor dem Eingang Nord/Mitte der BVB-Arena griffen Spurs-Anhänger Ordner an, die kurzzeitig die Stadiontore verschlossen hatten.

Die Polizei schritt mit Schlagstöcken und Pfefferspray ein. 17 Fans wurden wegen Augenreizungen behandelt.

(Die UEFA Europa League, Do. ab 19 Uhr LIVE im TV auf SPORT1, in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKERHIGHLIGHTS ab 23 Uhr auf SPORT1)

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel