vergrößernverkleinern
Liverpools Alberto Moreno hätte für dieses Foul vom Platz fliegen müssen © SPORT1

Nur dem Schiedsrichter ist es zu verdanken, dass Jürgen Klopp im Rückspiel auf Alberto Moreno zurückgreifen kann. Der packt gegen Dortmund eine brutale Grätsche aus.

Dortmunds früherer Meistertrainer Jürgen Klopp hat sich bei seiner Rückkehr an alter Wirkungsstätte eine hervorragende Ausgangssituation verschafft.

Dabei hatte Liverpools Coach allerdings großes Glück, dass er nach dem 1:1-Remis im Viertelfinal-Hinspiel der UEFA Europa League auch im Rückspiel auf seinen Verteidiger Alberto Moreno zurückgreifen kann.

Denn der Spanier hätte nach einem Brutalo-Foul in den letzten zehn Minuten vom Platz fliegen müssen. An der Eckfahne sprang Moreno mit beiden gestreckten Beinen in Dortmunds Youngster Christian Pulisic.

Video

Warum Moreno für dieses heftige Einsteigen nicht einmal die Gelbe Karte sah, wird wohl für immer das Geheimnis des spanischen Schiedsrichters Carlos Velasco bleiben.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel