vergrößernverkleinern
Liverpool v Borussia Dortmund - UEFA Europa League Quarter Final: Second Leg
Pierre-Emerick Aubameyang (l.) feiert seinen achten Treffer in der Europa League © Getty Images

Borussia Dortmund brennt in den ersten Minuten gegen den FC Liverpool ein Offensiv-Feuerwerk ab. Der BVB stellt mit den beiden Treffern an der Anfield Road einen Rekord auf.

Borussia Dortmund hat mit seinen beiden Treffern im Viertelfinal-Rückspiel gegen den FC Liverpool für einen Rekord gesorgt (JETZT LIVE im TV und im LIVESTREAM auf SPORT1).

Keine Auswärtsmannschaft schoss schneller zwei Tore seit der Einführung der UEFA Europa League 2009.

Bereits in der fünften Minute brachte Hernikh Mkhitaryan die Gäste aus Dortmund gegen ihren Ex-Trainer Jürgen Klopp in Führung.

Nur vier Minuten später schoss Pierre-Emerick Aubameyang das 2:0. Für den Stürmer war es bereits der achte Treffer im laufenden Wettbewerb.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel