vergrößernverkleinern
Arminia Bielefeld v FC Schalke 04  - Friendly Match
Franco Di Santo steht in Krasnodar in der Startelf des FC Schalke 04 © Getty Images

Markus Weinzierl baut seine Anfangsformation in der UEFA Europa League bei FK Krasnodar im Vergleich zum Spiel in Augsburg auf sechs Positionen um. Di Santo profitiert.

Franco di Santo steht beim Spiel des FC Schalke 04 in der UEFA Europa League bei FK Krasnodar (ab 18.30 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER) in der Startelf. Der Angreifer erhält dabei den Vorzug vor Klaas-Jan Huntelaar als Ersatz für den schwer verletzten Breel Embolo.

Im Vergleich zum 1:1 am vergangenen Wochenende beim FC Augsburg nimmt Trainer Markus Weinzierl sechs Änderungen vor.

Neben di Santo rücken Junior Caicara, Max Meyer, Yevhen Konoplyanka, Dennis Aogo und Benjamin Stambouli in die Anfangself der Knappen.

Während Leon Goretzka, Eric-Maxim Choupo-Moting und Nabil Bentaleb gar nicht im Kader stehen, nehmen Alessandro Schöpf und Johannes Geis auf der Bank Platz.

Die Aufstellungen im Überblick:

Krasnodar: Krizjuk - Jedrzejczyk, Martinowitsch, Granqvist, Petrow - Eboue, Kaboré, Podbereskin,  - Achmedow, Joaozinho - Ari
Schalke: Fährmann - Höwedes, Naldo, Nastasic, Baba - Stambouli, Aogo - Caicara, Meyer, Konopljanka - Di Santo

Highlights der Partie sehen Sie im Anschluss am die Liveübertragung der Partie des FSV Mainz 05 gegen RSC Anderlecht im TV auf SPORT1 sowie im Video auf SPORT1.de und in der SPORT1 App

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel