Video

Jose Mourinho garantiert Henrikh Mkhitaryan einen Einsatz im Europa-League-Spiel gegen Feyenoord. Gleichzeitig lobt er den Armenier, weil dieser "den Mund hält".

Jose Mourinho hat Henrikh Mkhitaryan bei Manchester United für das Europa-League-Spiel gegen Feyenoord Rotterdam am Donnerstag (ab 21.05 Uhr im LIVETICKER) eine Einsatzgarantie gegeben. (Ergebnisse und Spielplan der Europa League)

"Ich habe ihm gesagt, dass er im Spiel gegen Feyenoord dabei sein wird", verriet Mourinho und erklärte zur Situation des ehemaligen Dortmunders: "Natürlich ist er nicht glücklich, aber er verarbeitet seinen Frust auf eine gute Art und Weise - indem er den Mund hält, hart arbeitet und versucht, sich anzupassen."

Seit seinem 42-Millionen-Wechsel vom BVB auf die Insel stand Mkhitaryan für die Red Devils erst ein Mal in der Startelf und kommt insgesamt erst auf 133 Einsatzminuten.

Letzte Chance für Manchester United?

Auch beim 1:1 gegen den FC Arsenal am Samstag stand der Mittelfeldspieler nicht im Kader, weil er laut Mourinho "nicht zehn oder 20 Minuten von der Bank braucht. Er braucht ein gutes Spiel und muss entweder in der Startelf stehen oder zur zweiten Halbzeit kommen."

Für ManUnited geht es am 5. Spieltag der Gruppenphase in der UEFA Europa League womöglich schon um die letzte Chance aufs Weiterkommen. Mit sechs Punkten liegt der englische Rekordmeister hinter Feyenoord und Tabellenführer Fenerbahce (beide 7) derzeit nur auf Rang drei der Gruppe A.

Der 5. Spieltag der UEFA Europa League mit AS St. Etienne gegen den FSV Mainz am 24. November ab 19 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 - zudem gibt es ab 23 Uhr die Highlights der weiteren Partien, u.a. mit Manchester United gegen Feyenoord Rotterdam und FC Schalke 04 gegen OGC Nizza

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel