vergrößernverkleinern
Bastian Schweinsteiger wurde 2014 mit Deutschland Weltmeister
Bastian Schweinsteiger wurde 2014 mit Deutschland Weltmeister © Getty Images

Jose Mourinho denkt offenbar darüber nach, Bastian Schweinsteiger in den Kader der UEFA Europa League zu holen. Auch im FA Cup am Sonntag ist er eine Option.

Bastian Schweinsteiger darf sich offenbar Hoffnungen auf Einsätze in der UEFA Europa League machen.

Wie der Mirror berichtet, soll Trainer Jose Mourinho bereit dazu sein, den Mittelfeldspieler in den Kader für die K.o.-Runde zu berufen. Manchester trifft im Sechtzehntelfinale der Europa League auf AS Saint-Etienne aus Frankreich (Schalke gegen Saloniki am 16. Februar ab 21.05 Uhr LIVE im TV auf SPORT1).

Nach seiner Quasi-Ausbootung im Sommer hatte sich Schweinsteiger Mourinhos Vertrauen zurückgekämpft und kam zuletzt sogar einmal im League Cup und einmal im FA Cup zum Einsatz. Auch in der vierten Runde des FA Cups gegen Wigan Athletic (ab 17 Uhr im LIVETICKER) soll Schweinsteiger eine Option sein.

Video

"Bastian ist in Manchester geblieben, als wir gegen Hull gespielt haben. Norwalerweise kommt er also ins Team", sagte Mourinho: "Das gilt auch für Europa."

Der Weltmeister hatte im Kader von United für die Gruppenphase der UEFA Europa League (LIVE im TV auf SPORT1) gefehlt.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel