vergrößernverkleinern
Die Frauen des VfL Wolfsburg treffen in der Champions League auf Florenz
Die Frauen des VfL Wolfsburg treffen in der Champions League auf Florenz © Getty Images

Der VfL Wolfsburg bekommt es in der Champions League der Frauen mit dem italienischen Meister zu tun.

Der deutschen Frauen-Meister VfL Wolfsburg hat im Achtelfinale der Champions League eine machbare Aufgabe zu gelost bekommen. Der zweimalige Gewinner der Königsklasse trifft auf den italienischen Meister AC Florenz und muss zuerst auswärts antreten. Die Spiele finden am 8./9. und 15./16. November (im Free-TV auf SPORT1) statt.

Bayern-Bezwinger FC Chelsea spielt gegen das schwedische Spitzenteam FC Rosengard. Titelverteidiger Olympique Lyon wurde BIIK-Kasygurt/Kasachstan zu gelost.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel