vergrößernverkleinern
Das Frauenteam des FCB ist gut in die Saison gestartet

Der FC Bayern München ist nach vier Spielen noch ungeschlagen: Die Frauenmannschaft des deutschen Rekordmeisters will nach ihrem gelungenen Saisonstart mit zwei Siegen und zwei Unentschieden nachlegen.

Am Donnerstag (16.00 Uhr) gastiert die Mannschaft von Trainer Thomas Wörle bei Bayer Leverkusen.

"Wir kennen die Qualitäten unseres Gegners, sind aber gleichzeitig hochmotiviert, endlich wieder in Leverkusen erfolgreich zu sein", sagte Wörle, dessen Team zuletzt in Leverkusen zwei Niederlagen kassiert hatte.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel