vergrößernverkleinern
Inka Grings ist seit Juni Trainerin des MSV Duisburg

Der MSV Duisburg hat die Kanadierin Emilie Fillion verpflichtet. Die 24 Jahre alte Stürmerin erhält beim noch punktlosen Schlusslicht einen Vertrag bis 2015 mit Option für eine weitere Saison.

Fillion spielte zuletzt für Twente Enschede, den Meister der belgisch-niederländischen Liga.

"Emilie ist auf dem Platz bissig und athletisch. Man erkennt vor allem, dass Emilie vor dem Tor sehr abgezockt ist", sagte Trainerin Inka Grings.

Fillion gehört schon am Sonntag in Leverkusen zum Kader des MSV, der nach sechs Spieltagen noch keinen Punkt und erst ein Tor auf dem Konto hat.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel