vergrößernverkleinern
Germany v France- International Friendly
Melanie Behringer spielt in der Bundesliga für den FC Bayern München © Getty Images

Mittelfeldspielerin Melanie Behringer (29) von Bayern München hat für den Algarve Cup (4. bis 11. März) der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft aufgrund von Leistenproblemen absagen müssen.

Für Behringer  nominierte Bundestrainerin Silvia Neid Anna Blässe vom deutschen Meister VfL Wolfsburg nach. Für die 28-Jährige ist es die erste Berufung in die Frauen-Nationalmannschaft.

Schon zuvor hatten Josephine Henning, Pauline Bremer und Bianca Schmidt aufgrund von Verletzungen für das hochkarätig besetzte Turnier absagen müssen. Für sie waren Margarita Gidion, Lena Petermann und Tabea Kemme nachträglich eingeladen worden.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel