vergrößernverkleinern
Peggy Kuznik (l.) bleibt in Frankfurt
Peggy Kuznik (l.) bleibt in Frankfurt © Getty Images

Der siebenmalige Frauenfußball-Meister 1. FFC Frankfurt hat den Vertrag mit Abwehrspielerin Peggy Kuznik bis 2017 verlängert.

Die 28-Jährige ist seit ihrem Wechsel an den Main 2013 in jedem Pflichtspiel zum Einsatz gekommen.

"Dank ihrer Zuverlässigkeit, ihrer Zweikampf- und Kopfballstärke sowie ihrer guten Technik ist Peggy auf dem Platz eine Säule unseres Teams", sagte FFC-Trainer Colin Bell.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel