vergrößernverkleinern
Veronica Boquete spielte bislang 29 Mal für Spaniens Nationalelf
Veronica Boquete spielte bislang 29 Mal für Spaniens Nationalelf © Getty Images

Frauen-Fußball-Meister Bayern München treibt seine Kaderplanungen für das Unternehmen Titelverteidigung voran.

Wie der Klub am Mittwoch bekannt gab, wechselt die spanische Nationalspielerin Veronica Boquete von Champions-League-Sieger 1. FFC Frankfurt an die Isar.

Die Offensivspielerin unterschrieb einen Zweijahresvertrag bis 2017. Die 28-Jährige ist nach Sara Däbritz und Lisa Evans die dritte Neuverpflichtung der Münchnerinnen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel