Video

Mittelfeldspielerin Dzsenifer Maroszan sieht im Viertelfinalgegner eine spielerisch und technisch starke Mannschaft. Den Zuschauern macht sie das Spiel schmackhaft.

Mit Deutschland und Frankreich treffen schon im WM-Viertelfinale (Fr., ab 22 Uhr im LIVETICKER) zwei der ganz großen Turnierfavoriten aufeinander.

Entsprechend groß ist der Respekt bei den deutschen Frauen vor den Französinnen. "Das ist eine sehr spielstarke Mannschaft. Wir wissen, dass sie technisch sehr, sehr gut sind", sagte Dzsenifer Maroszan über den kommenden Gegner.

Die Mittelfeldspielerinnen erwartet in Montreal ein spektakuläres Duell: "Wir werden uns gegenseitig nichts schenken. Ich denke, es wird ein schönes Spiel für die Zuschauer."

Im Achtelfinale hatte sich Deutschland mit 4:1 gegen Schweden durchgesetzt, Frankreich schaltete Südkorea ebenso deutlich mit 3:0 aus.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel