vergrößernverkleinern
FBL-WC-2015-WOMEN-MATCH9-BRA-KOR
Marta verwandelte gegen Südkorea einen Elfmeter © Getty Images

Brasiliens Superstar Marta hat es Miroslav Klose gleich getan und sich zur neuen WM-Rekordtorschützen aufgeschwungen.

Durch ihren Treffer per Strafstoß zum 2:0-Endstand beim Auftaktsieg der Brasilianerinnen gegen Südkorea bei der Frauen-Weltmeisterschaft steht die 29-Jährige nun bei 15 WM-Toren.

Damit ließ sie Deutschlands Sturm-Ikone Birgit Prinz hinter sich, die auf 14 Treffer bei WM-Endrunden kommt.

Klose hatte im vergangenen Jahr in Brasilien mit seinem 16. WM-Treffer die alleinige Führung in der Rekordschützenliste vor Ronaldo übernommen.

Die fünf WM-Toptorschützinnen im Überblick:

1. Marta (Brasilien) - 15
2. Birgit Prinz (Deutschland) - 14
3. Abby Wambach (USA) - 13
4. Michelle Akers (USA) - 12
5. Sun Wen (China) und Bettina Wiegmann (Deutschland) - jeweils 11

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel