vergrößernverkleinern
UEFA U17 Women's Championship: Spain v Germany
Melanie Ott traf doppelt für das deutsche Team © Getty Images

Die U19-Juniorinnen des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) liegen in der ersten Qualifikationsrunde für die EM 2016 voll auf Kurs.

Zwei Tage nach dem 2:0-Arbeitssieg gegen Ungarn gewann die Mannschaft von Trainerin Maren Meinert am Donnerstag in Bük auch ihr zweites Gruppenspiel gegen Kasachstan problemlos 7:0 (3:0).

Im letzten Gruppenspiel gegen Serbien am Sonntag (16 Uhr) reicht der DFB-Auswahl nun ein Unentschieden zum Weiterkommen.

Nach einem Eigentor der Kasachinnen (31.) trafen Melanie Ott (34. /41.), Ricarda Walkling (47./56.), Anna Gasper (51.) und Stefanie Sanders (80.) für den deutschen Nachwuchs.

In der Gruppe 5 muss die DFB-Auswahl einen der ersten beiden Plätze belegen, um die Eliterunde der EM-Qualifikation zu erreichen. 

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel