vergrößernverkleinern
Wolfsburg setzte sich im Finale im Vorjahr gegen Potsdam durch
Wolfsburg setzte sich im Finale im Vorjahr gegen Potsdam durch © Getty Images

Der Viertelfinal-Kracher im DFB-Pokal der Frauen zwischen Turbine Potsdam und dem Titelverteidiger VfL Wolfsburg wird am 9. Dezember um 18.00 Uhr ausgetragen.

Wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Montag mitteilte, finden zeitgleich zur Neuauflage des vergangenen Endspiels die Partien zwischen Werder Bremen und Meister Bayern München sowie dem Zweitligisten 1. FC Lübars und dem SC Freiburg statt.

Den Auftakt der Viertelfinal-Runde macht das Duell zwischen den Bundesligisten FF USV Jena und dem SC Sand. Die Begegnung wird im Ernst-Abbe-Sportfeld Jena ebenfalls am 9. Dezember um 13.00 Uhr angepfiffen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel