vergrößernverkleinern
Clara Schöne kam im Sommer von Bayern München nach Freiburg
Clara Schöne kam im Sommer von Bayern München nach Freiburg © Getty Images

Bundesligist SC Freiburg hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Clara Schöne verlängert. Das gab der Bundesliga-Tabellensechste am Dienstag bekannt.

Die 22 Jahre alte Mittelfeldspielerin war im Sommer vergangenen Jahres von Bayern München in den Breisgau gewechselt.

"Clara Schöne beweist in dieser Saison, welche Klasse sie besitzt, und ist ein wichtiger Teil unserer Mannschaft", sagte SC-Managerin Birgit Bauer. Über die Vertragsdauer machte der Verein keine Angaben.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel