vergrößernverkleinern
Die USA lösen das Ticket nach Rio de Janeiro
Die USA lösen das Ticket nach Rio de Janeiro © Getty Images

Rekord-Olympiasieger USA und der London-Dritte Kanada haben sich für das Turnier bei den Sommerspielen in Rio de Janeiro qualifiziert.

Die amerikanischen Weltmeisterinnen zogen beim CONCACAF-Qualifikationsturnier in Miami (Florida) mit einem 5:0 (3:0) gegen Trinidad und Tobago ins Finale ein.

Kanada löste das Ticket für Rio de Janeiro mit einem 3:1 (1:0) gegen Costa Rica.

Überragende Spielerin der USA war Alex Morgan, die mit drei Toren fast im Alleingang für die sechste Qualifikation zum sechsten olympischen Turnier sorgte.

Tobin Heath und Weltfußballerin Carli Lloyd erzielten die weiteren Treffer.

Für die Kanadierinnen, die sich zum dritten Mal für die Sommerspiele qualifizierten, war Christine Sinclair zwei Mal erfolgreich.

Zuvor hatten schon Rekord-Europameister Deutschland, Frankreich, Kolumbien, Simbabwe, Südafrika und Neuseeland neben Gastgeber Brasilien ihr Ticket gelöst.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel