vergrößernverkleinern
Bundestrainer Joachim Löw schwebt ein Job im Ausland vor
Bundestrainer Joachim Löw führte Deutschland 2014 zum WM-Titel © Getty Images

Bundestrainer Joachim Löw richtet sich in einer Videobotschaft an einen Gegner des FC Bayern. Der Bundestrainer stachelt das Team an: "Haut die weg!"

Bundestrainer Joachim Löw hat bei einem Gegner des FC Bayern für etwas Extra-Motivation gesorgt.

Löw richtete sich in einer Videobotschaft an das Frauen-Team des SC Sand, die im Halbfinale des DFB-Pokals auf die Münchnerinnen trafen.

Der 56-Jährige, der aus der Gegend des Klubs aus Baden-Württemberg stammt, forderte in dem Video vor dem Duell mit dem FCB: "Haut die weg!"

Löws Ansprache scheint geholfen zu haben. Der SC Sand schoss die Bayern mit einem 2:1-Sieg aus dem Pokal.

Die Frauen des SC Sand spielen in der Bundesliga, die Herren kicken in der Kreisliga B Offenburg. Insofern wird die Verbundenheit des Bundestrainers zum Verein nicht zu einem Interessenkonflikt mit Blick auf die Nationalmannschaft führen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel