vergrößernverkleinern
2016 SheBelieves Cup - Germany v England
Lina Magull gehört dem VfL Wolfsburg © Getty Images

Nationalspielerin Lina Magull (21) bleibt dem Bundesligisten SC Freiburg eine weitere Saison erhalten.

Der Tabellenvierte der abgelaufenen Saison verständigte sich mit dem VfL Wolfsburg auf eine Verlängerung der Ausleihe bis Sommer 2017. Beim VfL steht die Mittelfeldspielerin bis 2018 unter Vertrag.

"Eigentlich hatten wir für die kommende Saison fest mit Lina geplant. Doch Lina hat in mehreren Gesprächen den Wunsch geäußert, ein weiteres Jahr in Freiburg spielen zu wollen", sagte VfL-Trainer Ralf Kellermann.

SC-Managerin Birgit Bauer erklärte: "Lina Magull ist ein wichtiger Bestandteil in unseren Planungen für die kommende Saison und wir sind froh, dass wir den mit ihr eingeschlagenen Weg weiter gehen können."

In der am Pfingstmontag beendeten Saison erzielte die U20-Weltmeisterin in 23 Pflichtspielen acht Tore für die Breisgauerinnen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel